Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

I. Allgemeines

 

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u. ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts bzw. der EU-Datenschutz-Grundverordnung verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

 

Verantwortlich im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO:

 

Baier’s Pflanzenhandel
Inh. Steffen Baier
Außenliegend 20
63512 Hainburg

 

Telefon:    +49 6182 84352 0
E-Mail:    verwaltung@baierspflanzen.de

 

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

 


II. Cookies

 

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Bei den durch die Nutzung unserer Website generierten Cookies   handelt es sich ausschließlich um technische Cookies, die nicht zum Zwecke des Trackings gespeichert werden. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

 

III. Anmeldefunktion [Seite: ANMELDUNG]

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zur Teilnahme einer Veranstaltung / zur Erlangung eines Aktionsrabatts zu registrieren. Die im Zuge dieser Anmeldung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind

 

[Felder: NAME, E-MAILADRESSE, GUTSCHEIN-CODE]

 

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots nach Ziffer III. erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt zwei Monate nach Ende der jeweiligen Veranstaltung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse eine längere Speicherung notwendig ist.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer III. beschriebenen Zwecken.

 

 

IV. Anforderung eines Zugangscodes zum Öffnen passwortgeschützter Seiten [Seite: ZUGANGSCODE]

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, einen universellen Zugangscode zum Öffnen unserer passwortgeschützten Angebotsseiten anzufordern. Die im Zuge dieser Anforderung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind

 

[Felder: NAME, FIRMA, ADRESSE, E-MAILADRESSE, TELEFON, FAX]

 

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots nach Ziffer IV. erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Die Speicherung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt auf unbestimmte Zeit. Sie können der Speicherung jederzeit widersprechen, soweit aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (z. B. Nachweispflicht gegenüber den Wettbewerbsbehörden) keine weitere Speicherung mehr notwendig ist.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer IV. beschriebenen Zwecken.

 


V. Kontaktmöglichkeit [Seite: KONTAKT]

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben, die aus der Eingabemaske des Kontaktformulars ersichtlich sind

 

[Felder: NAME, FIRMA, ADRESSE, E-MAILADRESSE, TELEFON, FAX, IHRE NACHRICHT AN UNS]

 

zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten richtet sich nach dem Inhalt Ihrer Anfrage/Mitteilung. Soweit aufgrund gesetzlicher Erfordernisse keine längere Speicherung notwendig ist, erfolgt  die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten mit Schluss des Kalenderjahres, das auf das Jahr der Speicherung folgt.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer V. beschriebenen Zwecken.

 

 

VI. Anmeldung zum Bezug von Werbung [Seite: ANMELDUNG UND EINWILLIGUNG ZU WERBEZWECKEN]

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich zum Bezug unseres regelmäßig erscheinenden Angebots anzumelden und die hierfür erforderliche Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten zu erklären. Die im Zuge dieser Anmeldung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Anmeldeformulars ersichtlich sind

 

[Felder: KD.-NR., NAME, FIRMA, E-MAILADRESSE, FAX]

 

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots nach Ziffer VI. erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Die Speicherung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt auf unbestimmte Zeit. Sie können der Speicherung jederzeit widersprechen, soweit aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (insbesondere der  Nachweispflicht gegenüber den Aufsichts-behörden) keine weitere Speicherung mehr notwendig ist.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer VI. beschriebenen Zwecken.

 

 

VII. Widerruf einer Einwilligung zu Werbezwecken [Seite: WIDERRUF EINER EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG ZU WERBEZWECKEN]

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, eine zuvor abgegebene Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbezwecken für die Zukunft zu widerrufen. Die im Zuge dieses Widerrufs eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Anmeldeformulars ersichtlich sind

 

[Felder: KD.-NR., NAME, FIRMA, E-MAILADRESSE, FAX]

 

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots nach Ziffer VII. erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt – mit Ausnahme der vom Widerruf betroffenen Daten - ebenfalls nicht.

 

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt innerhalb von 3 Wochen nach der Übermittlung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (insbesondere der  Nachweispflicht gegenüber den Aufsichtsbehörden) eine weitere längere Speicherung notwendig ist.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer VII. beschriebenen Zwecken.

 

 

VIII. Einsatz von Google-Maps

 

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

 

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

 

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

 

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

 

IX. Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

 

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich auf ausgeschriebene offene Stellen elektronisch zu bewerben. Die im Zuge dieser Bewerbung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind

 

[Felder: NAME, VORNAME, E-MAILADRESSE, STRASSE, NR., PLZ, ORT, TELEFON, BEWERBUNG AUF FOLGENDE STELLE, IHRE KURZBEWERBUNG]

 

werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.

 

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer  Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

 

Durch Absenden des Formulars an uns geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten zu den unter Ziffer VIII. beschriebenen Zwecken.

 

 

X. IHRE RECHTE

 

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Einschränkung oder Widerspruch der Verarbeitung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung sowie dem Begehren auf Datenübertragbarkeit unentgeltlich an uns wenden.

 

Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung falscher Daten und auf Datenübertragbarkeit personenbezogener Daten zusteht.

 

Ferner steht Ihnen nach Art. 17 DSGVO ein Recht auf Löschung, nach Art. 18 DSGVO auf Einschränkung der Verarbeitung,  nach Art. 21 DSGVO auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und nach Art. 7 DSGVO auf Widerruf der erteilten Einwilligung personenbezogener Daten zu, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

 

Richten Sie entsprechende Anfragen und Aufforderungen bitte schriftlich an:

 

E-Mail: verwaltung@baierspflanzen.de

 

Soweit Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten rechtswidrig erfolgt, besitzen Sie gegenüber der zuständigen Aufsichtsbehörde ein Beschwerderecht.

 


Grundlage dieser Datenschutzerklärung bildet die Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner. Erhebliche Teile der Muster-Datenschutzerklärung wurden durch uns ergänzt, angepasst, verändert, erweitert oder entfernt und stimmen somit nicht  mehr mit der ursprünglich generierten Muster-Datenschutzerklärung überein.

 


Stand 15.03.2018